Was kaum jemand weiß: Eine effektive Zahnreinigung ist für ein langes Leben ebenso wichtig wie körperliche Bewegung – das ist das Ergebnis einer Studie mit 100.000 Teilnehmern über sieben Jahre. Das Risiko für einen Schlaganfall reduzierte sich durch professionelle Zahnreinigung um 13 Prozent, das für einen Herzinfarkt sogar um fast ein Viertel. Der Grund: Die oft unbemerkt verlaufenden Entzündungen des Zahnfleischs und des Zahnhalteapparates (Parodontitis) sind eine Brutstätte für Keime. Und die dringen über die Mundschleimhaut bis in weit entfernte Gebiete des Körpers vor.

Mit prophylaktischen (vorbeugenden) Maßnahmen sorgen wir dafür, dass Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch bestmöglich vor schädigenden Einflüssen geschützt sind. So können wir oft verhindern, dass es zu Karies und anderen Erkrankungen im Mundraum kommt – weitergehende Behandlungen werden so gar nicht erst notwendig.

In unserer Praxis wenden wir dieses wirksame Konzept seit 20 Jahren intensiv an. Unser Team ist auf diesem Gebiet hoch qualifiziert.